Archiv Darstellende Kunst der Akademie der Künste

 

Archiv der Akademie der Künste

Zum Archiv der Akademie der Künste gehören neun Abteilungen: Archiv Bildende Kunst, Baukunstarchiv, Musikarchiv, Literaturarchiv, Archiv Darstellende Kunst, Filmarchiv, Historisches Archiv, Kunstsammlung und Bibliothek. Die Anfänge des Archivs Darstellende Kunst gehen in die Jahre 1951/52 zurück. Das Archiv sammelt in den Bereichen Sprech- und Musiktheater, Tanz, Kabarett sowie Theaterwissenschaft und -kritik. Einen Schwerpunkt bilden die Bestände von Akademie-Mitgliedern wie z. B. Mary Wigman, Gret Palucca, Tatjana Gsovsky, Gert Reinholm und Reinhild Hoffmann.

Recent Submissions

Search DSpace


Advanced Search

Browse

My Account